Back to top

HR-Fachmann/-frau mit eidg. Fachausweis

 

Teilnehmer/-innen des Lehrgangs Human Resources Fachmann/-frau mit eidg. Fachausweis lernen, die Unternehmensleitung in der operativen Umsetzung der Unternehmens- und HR-Politik zu unterstützen und allgemeinen Aufgabenstellungen im Personalbereich gerecht zu werden. Am Ende der Ausbildung beherrschen Sie die grundsätzlichen betriebswirtschaftlichen Instrumentarien und sind in der Lage, personalbezogene Problemstellungen kompetent zu lösen.

Die Kursteilnehmer/innen vertiefen dabei eine der folgenden Fachrichtungen:

  • Fachrichtung A: Betriebliches Human Resource Management
  • Fachrichtung B: Öffentliche Personalvermittlung und -beratung
  • Fachrichtung C: Private Personalvermittlung und -verleih

 

Erfolgsquoten der letzten 3 Jahre: 100/89/100 %

 

Kursbeginn

Laufender Einstieg

Kursadresse

SWS Schule für Wirtschaft und Sprachen Winterthur AG
Technoparkstrasse 5
8406 Winterthur

Kursziel

 

Diese Ausbildung ermöglicht es den Teilnehmenden, die Geschäftsleitung bzw. die HR-Leitung im HR-Management tatkräftig und erfolgreich zu unterstützen. Die wichtigsten Aufgaben des HR-Managements können weitgehend selbständig erfüllt werden.

 

Inhalt

 

Basisfächer (für alle Fachrichtungen)

  • Basisfach 1: Allgemeines Personalmanagement
  • Basisfach 2: Interaktion gestalten
  • Basisfach 3: Netzwerkpflege und Information

Vertiefungsfächer (nur für die jeweilige Fachrichtung)

Fachrichtung A: Betriebliches Human Resource Management

  • Gewinnung und Trennung   
  • Beratung von Mitarbeitenden und Vorgesetzten    
  • Beurteilung, Entwicklung, Honorierung    
  • Projektmanagement, Infrastrukturbewirtschaftung  

Fachrichtung B: Öffentliche Personalvermittlung und -beratung

  • Vermittlung von Stellensuchenden    
  • Zusammenarbeit mit Arbeitgebern    
  • Arbeitsmarktliche Massnahmen    
  • Hoheitliche Vollzugsaufgaben  

Fachrichtung C: Private Personalvermittlung und -verleih

  • Vermittlung von Stellensuchenden    
  • Zusammenarbeit mit Arbeitgebern    
  • Agieren als Führungsperson (Betreuung von Mitarbeitenden)    
  • Agieren als Führungsperson (Steuerung Unternehmenseinheit)

 

Voraussetzungen

  • Ausweis über die bestandene HR-Zertifikatsprüfung (siehe Lehrgang Personalassistent/-in HRSE)
  • EFZ, Matura oder gleichwertige Ausbildung, 4 Jahre Berufserfahrung davon 2 Jahre HR-Praxis
  • Ohne EFZ mindestens achtjährige Berufspraxis, davon vier Jahre qualifizierte Praxis im HR-Bereich.
  • Die Bedingungen über Gleichwertigkeitsverfahren und die Berufspraxis finden Sie im Reglement des HR-Trägervereins unter www.examen.ch.

Unterrichtssprache

Deutsch