Back to top

dipl. Wirtschaftsinformatiker/ Wirtschaftsinformatikerin HF

Mit der Weiterbildung dipl. Wirtschaftsinformatiker/in HF eignen Sie sich ein umfassendes betriebswirtschaftliches Fachwissen und fundierte IT-Kenntnisse an mit dem Ziel, Informations- und Kommunikationssysteme aufzubauen und als Schnittstelle zwischen Informatik und verschiedenen Bereichen (wie Unternehmungsführung, Rechnungswesen, HR) zu wirken. Mit dem umfassenden Studium erarbeiten Sie sich die notwendige Voraussetzung zur Übernahme von verantwortungsvollen Führungsfunktionen in Konzernen, KMUs oder der öffentlichen Verwaltung. Ausbildungsart: Berufsbegleitend, verschiedene Varianten

Kursbeginn

16.10.2019
Zum Kalender hinzufügen

Kurszeit

17:00 - 20:15

Kursadresse

Feusi Bildungszentrum AG
Max-Daetwyler-Platz 1
3014 Bern

Kursziel

Die Absolventinnen und Absolventen erhalten eine fundierte und zielorientierte Ausbildung, die sie befähigt, sowohl Fach-, wie auch Führungsverantwortung in der Privatwirtschaft und der öffentlichen Verwaltung zu übernehmen. - dipl. Wirtschaftsinformatiker HF/ dipl. Wirtschaftsinformatikerin HF

Voraussetzungen

Die Ausbildung zum dipl. Wirtschaftsinformatiker HF/ zur dipl. Wirtschaftsinformatikerin HF eignet sich für Informatiker, Mediamatiker, Kaufleute, aber auch für Personen mit anderen EFZ oder Maturität. Es werden auch Personen zugelassen, welches über ein Diplom einer vom Bund anerkannten Handelsmittelschule, verfügen. Zur Ausbildung wird auch zugelassen, wer mindestens über drei Jahre Berufserfahrung im Umfeld der Wirtschaftsinformatik verfügt. In allen Fällen ist ein Anstellungsverhältnis von mindestens 50% während der gesamten Ausbildung nachzuweisen.

Unterrichtssprache

Deutsch