Back to top

SVEB 1 Zertifikat Kursleiter*in

Werden Sie zur Lehrperson für Erwachsene! Ein SVEB Zertifikat beweist Ihre Kompetenz in der Erwachsenenbildung.

Sie werden nach dem Abschluss den Unterricht für Erwachsene organisieren und gestalten können.

Drei der 14 Unterrichtstage werden am zB. Zentrum Bildung als Online-Unterricht (blended Learning) durchgeführt.*

Beginn

12.06.2021
Zum Kalender hinzufügen

Zeit

Samstag, 08:30 - 16:30 Uhr

Adresse

zB. Zentrum Bildung - Wirtschaftsschule KV Aargau Ost
Kreuzlibergstrasse 10
5400 Baden

Ziel

Mit dem SVEB-Zertifikat Kursleiter*in (Ada FA-M1) können Sie Kurse bzw. Lehrveranstaltungen in Ihrem Fachgebiet entsprechend den Ansprüchen des Schweizerischen Qualitätszertifikats (eduQua) konzipieren, vorbereiten, durchführen und auswerten.  Es werden soziale, fachliche und methodische Kompetenzen vermittelt, die Sie brauchen, um Unterricht für Erwachsene von A bis Z verantworten zu können. Drei der 14 Unterrichtstage werden als Online-Unterricht (blended Learning) durchgeführt. 

Inhalt

  • Grundlagen des erwachsenen-spezifischen Lernens und Lehrens
  • Vorüberlegungen bei der Planung, einfache didaktische Modelle, Lektionsplanung
  • Zielformulierung
  • Auswahl von Inhalten
  • Fachdidaktische Transferüberlegungen im eigenen Bereich
  • Methoden und Sozialformen in der Erwachsenenbildung
  • Anpassen von Lernunterlagen
  • Einsatz von Medien
  • Formulieren von Arbeitsaufträgen
  • Einfache Zielüberprüfungs- und Auswertungsmethoden
  • Grundlagen der Kommunikation
  • Moderieren von Gesprächen in Lerngruppen
  • Diversity in Lerngruppen
  • Grundlagen der Gruppendynamik
  • Konflikte und Störungen in Lerngruppen
  • Reflexion der eigenen Lernbiografie, des eigenen Lernverständnisses und des Rollenverhaltens als Kursleiter*in

Zielgruppe

Das SVEB-Zertifikat Kursleiter*in eignet sich für Personen aus allen Branchen, die hauptsächlich Gruppen unterrichten und von Grund auf lernen möchten, wie Unterricht für Erwachsene funktioniert.  

Voraussetzungen

  • ca.165 Stunden Selbststudium
  • Reflexion des persönlichen Lernprozesses
  • Praxisdemonstration mit Teilnehmenden
  • weitere Nachweise im Laufe des Lehrgangs
  • internetfähiger Computer mit Kamera für Online-Unterricht

Sobald Sie den Nachweis Ihrer Berufspraxis in der Bildungsarbeit mit Erwachsenen von mind. 2 Jahren und 150 Stunden erbracht haben, erhalten Sie Ihr SVEB 1 Zertifikat. Sollten Sie bei Abschluss des Lehrgangs diese Erfahrung noch nicht nachweisen können, wird Ihnen nach Abschluss des Lehrgangs zunächst die Modulbestätigung ausgestellt und Sie erhalten Ihr Zertifikat, wenn der Praxisnachweis eingereicht wurde.

Form

Blended Learning

Unterrichtssprache

Deutsch

Bemerkungen

Feedbacks von ehemaligen Teilnehmer*innnen

«Alle Dozenten sind auf einem hohen Niveau. Der Unterricht war generell abwechslungsreich und es hat sich eine positive Klassenkultur entwickelt.» «Die Lehrpersonen sind auf alle Teilnehmenden persönlich eingegangen. So konnten auch alte Verhaltensmuster aufgelöst werden, die in der Lehrtätigkeit hinderlich sind.» «Die klassische Optik wurde mit unglaublich viel Wissen plausibel erklärt. Humor hat die trockenen Themen leicht und locker gemacht.»
«Die Inputs zum E-Learning sind super interessant und uptodate. Diese kann ich häppchenweise umsetzen.»