Back to top

Seminarreihe Kindes- und Erwachsenenschutz

Die fachlichen Anforderungen, die an die Kindes- und Erwachsenenschutzbehörden (KESB) gestellt werden, sind hoch. Dabei geht es nicht nur um komplexe Fragestellungen, vielmehr müssen die Mitarbeitenden der KESB in verschiedenen Spannungsfeldern agieren. Sie sind mit unterschiedlichen, oft divergenten Erwartungen aus dem sozialen Umfeld von Betroffenen konfrontiert. Hinzu kommt das immense mediale Interesse.

Die FHS St.Gallen hat zusammen mit den Präsidien der Ostschweizer Kindes- und Erwachsenenschutzbehörden eine Seminarreihe entwickelt, die KESB-Mitarbeitende kompetent unterstützt, ihren Alltag professionell zu bewältigen.

Kursbeginn

10.03.2020
Zum Kalender hinzufügen

Kursbeginn

Auf Anfrage

Enddatum

24.11.2020
Preis
4800.00 CHF

Kursadresse

FHS St.Gallen
Rosenbergstrasse 59
9001 St.Gallen

Kursziel

Die Intensivseminarreihe hat das Ziel, die Mitarbeitenden der KESB darin zu unterstützen, den Anforderungen ihres Praxisalltags noch besser gerecht zu werden.

 

Inhalt

Die Seminarreihe besteht aus vier Grundlagen- und vier Vertiefungsseminaren. Jedes dieser Seminare dauert zwei Tage und kann auch einzeln besucht werden.

Grundlagenseminare
In diesen Seminaren wird rechtliches, sprachliches und psychologisches Grundwissen vermittelt.

Vertiefungsseminare
Fundiertere Kenntnisse in Recht, Text und Psychologie gibt es in diesen Seminaren.

 

Zielgruppe

Mitglieder von Kindes- und Erwachsenenschutzbehörden, Mitarbeitende von Abklärungsdiensten von Kindes- und Erwachsenenschutzbehörden, Berufsbeistände, Juristinnen und Juristen sowie Fachleute von Sozialdiensten, die Abklärungen für die KESB durchführen und Berichte erstellen
 

Voraussetzungen

Für den Besuch der Grundlageseminare bestehen keine speziellen Zulassungsbedingungen.
Wer ein oder mehrere Vertiefungsseminare besuchen möchte, muss entweder bereits das entsprechende Grundlagenseminar besucht haben oder von seiner beruflichen Ausbildung her über die Grundlagenkenntnisse verfügen.

Kursform

Live-Veranstaltungen

Unterrichtssprache

Deutsch