Back to top

Master of Advanced Studies (MAS) Web4Business

Zeitgemässe Technologien und Verfahren im Bereich Web wären bereits seit gestern unabdingbar. Nicht nur um Ihr Geschäftsmodell auf die Digitalisierung auszurichten, sondern auch um den Vorsprung zur Konkurrenz beizubehalten und bestenfalls auszubauen. Sei es, dass Sie Ihren Webauftritt technisch wie auch im Design professionalisieren, Ihre Unternehmensprozesse oder -daten via Cloud organisieren, einen maximalen Mehrwert aus Unternehmensdaten mit Data Science-Technologien gewinnen oder sich um die rechtlichen Angelegenheiten kümmern möchten.

Kursbeginn

Auf Anfrage

Kursziel

Der MAS Web4Business bringt Sie auf den neuesten Stand der Web-Technologie und berücksichtigt dabei Themen zu Big Data, Datenanalyse, Cloud Computing, Web Engineering, IT-Recht und IT Security. Aus dem reichhaltigen Angebot dieses anwendungsorientierten Studiengangs stellen Sie sich eine auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Weiterbildung zusammen.

Inhalt

Der modulare Aufbau des Studiums garantiert Ihnen maximale Flexibilität und eine bedürfnisgerechte Weiterbildung. Sie haben die Wahl:

  • Gesamter MAS (Master of Advanced Studies): Wählen Sie je nach Bedarf einzelne CAS (Certificates of Advanced Studies) im Umfang von insgesamt mindestens 50 ETCS und schliessen das Studium mit einer Thesis (10 ECTS) ab. Pro Semester besuchen Sie ein bis zwei CAS und bestimmen so die Dauer Ihres Studiums. Selbst ein Unterbruch von ein bis zwei Semestern wird Sie nicht vom Ziel abhalten können.
  • DAS (Diploma of Advanced Studies): Erwerben Sie gezielt ein Weiterbildungsdiplom in Ihrer Fachrichtung. Ein DAS umfasst 30–40 ECTS und besteht in der Regel aus drei CAS.
  • CAS (Certificate of Advanced Studies): Vervollständigen Sie Ihr Kompetenzprofil individuell. Ein CAS umfasst 10-15 ECTS und kann einzeln belegt werden. Das Zertifikat weist Ihre gezielte Weiterbildung im betreffenden Fachgebiet aus. Die einzelnen Module des CAS umfassen je 5 ECTS Punkte.

 

In Absprache mit der Studiengangsleitung ist es möglich, einen individuellen Studienplan aus einzelnen Modulen zusammenzustellen.

 

Hier finden Sie all unsere CAS & DAS.

Zielgruppe

 Dieser MAS richtet sich an folgende Zielgruppen:

  • Angehende Web-Entwickler, die sich im Web Engineering weiterbilden möchten 
  • Web-Entwickler und Webmaster, die sich im Bereich Design und Usability spezialisieren möchten
  • Angehende Data Scientists
  • IT-Mitarbeiter, die sich auch mit rechtlichen Aspekten in der IT beschäftigen werden
  • IT-Verantwortliche und solche, die es werden wollen

Voraussetzungen

Zum Master of Advanced Studies zugelassen werden Absolventen/Absolventinnen einer Universität oder Fachhochschule.
“Sur dossier” können auch Absolventen/Absolventinnen einer Höheren Fachschule sowie Inhaber eines eidgenössischen Diploms einer höheren Fachprüfung zugelassen werden. Aufgrund der Praxisorientierung des Studiums wird den Studierenden empfohlen, einer Berufstätigkeit nachzugehen.

Unterrichtssprache

Deutsch

Bemerkungen

Als einzige Fachhochschule der Schweiz bietet die FFHS alle Studiengänge in der „Blended Learning“-Methodik an: Diese innovative Ausbildungsform kombiniert die Vorteile des E-Learning mit jenen des traditionellen Unterrichts und ermöglicht ein weitgehend selbstbestimmtes von Ort und Zeit unabhängiges Studium.

Webseite: www.ffhs.ch
E-Mail: info@ffhs.ch