Back to top

HFWxtra

Die Weiterbildung der Höheren Fachschule Wirtschaft (HFW) am zB. Zentrum Bildung ist Ihr Weg zum eidgenössisch anerkannten Titel Dipl. Betriebswirtschafter/in HF. Die HFW ist das betriebswirtschaftliche Studium, das Sie ohne Matura absolviert absolvieren können. Unsere Absolvierenden der höheren Fachschule Wirtschaft werden Teil des Managements verschiedenster Branchen oder gehen den Weg in die Selbstständigkeit. Studierende, die bereits gewisse Vorleistungen mitbringen, können die Höhere Fachschule Wirtschaft in 4 statt 6 Semestern absolvieren. Das ist die HFWxtra am zB. Zentrum Bildung in Baden.

Kursbeginn

13.10.2020
Zum Kalender hinzufügen

Kurszeit

Dienstag, 17:50 - 21:10 Uhr Freitag, 13:00 - 20:15 Uhr

Kursadresse

zB. Zentrum Bildung Baden
Kreuzlibergstrasse 10
5400 Baden

Kursziel

Die HFW am zB. Zentrum Bildung bereitet auf anspruchsvolle Führungsaufgaben des Managements vor. Unsere Studierenden erhalten komplexes Fachwissen zu betriebswirtschaftlichen Kernthemen und unterschiedlichen Fachbereichen eines Unternehmens. Unsere Dozierenden stellen einen maximal möglichen Bezug zur Praxis her, damit Sie das theoretische Wissen direkt und souverän in Ihrem Job anwenden können. 

Inhalt

Dipl. Betriebswirtschafter/in HF ist die höchste betriebswirtschaftliche Weiterbildung für Generalisten nach Schweizer Berufsbildungsgesetz.  Die lehrplanmässigen Handlungsfelder werden in unterschiedliche Module aufgegliedert. Insgesamt absolvieren Sie rund 1‘000 Lektionen Präsenzunterricht auf die diese Inhalte modular verteilt sind: 

  • Volkswirtschaftslehre & Recht
  • Marketing/PR
  • Digitales Marketing/Verkauf
  • Rechnungswesen
  • Qualität/Umwelt und Sicherheit
  • Wirtschaftsenglisch
  • Organisationsgestaltung und Organisationsentwicklung
  • Projektmanagement & Unternehmensführung
  • Personalwesen
  • Produktion, Beschaffung & Logistik
  • Statistik, Informatik
  • Finanzierung & Investition, Steuern

Während der gesamten drei Jahre des Studiums finden jährlich sogenannte Learning- und Xpert-Circles statt, an welchen Experten aus unterschiedlichen Bereichen am zB. Zentrum Bildung zu Gast sind und Fachreferate zu unterschiedlichen Themen halten.

Zielgruppe

Die Höhere Fachschule Wirtschaft wurde für alle konzipiert, die berufsbegleitend einen höheren Abschluss in der Betriebswirtschaftslehre anstreben. Die HFWxtra ist die verkürzte Variante der HF Wirtschaft. Bei entsprechenden Voraussetzungen können Sie in 2 statt 3 Jahren Ihr Diplom machen. Fragen Sie bzgl. Zulassung einfach am zB. nach.

Voraussetzungen

Zum Studium ins 1. Studienjahr wird zugelassen, wer diese Kriterien erfüllt: 

  • Abschluss einer 3-jährigen beruflichen Grundbildung als Kaufmann/-frau EFZ
  • und/oder Berufsmaturität
     
  • oder Diplom einer Handelsmittelschule
  • und mindestens 2 Jahre kaufmännische Berufspraxis
     
  • oder Abschluss einer anderen 3-jährigen beruflichen Grundbildung
  • und nachweislich 3 Jahre kaufmännische Berufspraxis

 

  • oder Abschluss einer gymnasialen Maturität
  • und 3 Jahre kaufmännische Berufspraxis
  • nachweisbar 50% Berufstätigkeit während des Studiums

Eine Matura ist also nicht zwingend nötig. Zur Abklärung einer definitiven Zulassung wenden Sie sich bitte an das zB. Zentrum Bildung Baden.

Unterrichtssprache

Deutsch

Bemerkungen