Back to top

Digital Competence Framework for Citizens

Die europäische Kommission entwickelte mit DigComp 2.1 einen Kompetenzrahmen für Bürgerinnen und Bürger der europäischen Länder. Sie lernen in diesem Kurs die fünf Kompetenzen kennen und erarbeiten Unterrichtsbeispiele für ihre eigene Lehrtätigkelt.

  • Information und Computer Alphabetisierung
  • Kommunikation und Zusammenarbeit
  • Digitale Inhaltsproduktion
  • Sicherheit
  • Problemlösung

Der Kompetenzraster umfasst acht Levels, von Grundlagen bis Hoch spezialisiert.

Kursbeginn

21.06.2018

Kurszeit

18:30-21:15

Enddatum

20.12.2018
Preis
840 CHF

Kursadresse

examedia GmbH
Baumackerstr. 24
8050 Zürich

Kursleitung

Christian Hirt

Kursziel

Sie verstehen den dig.comp21 Kompetenzrahmen. Sie sind in der Lage Leuten diese Kompetenzen zu vermitteln und entsprechende Leistungsnachweise abzunehmen.

Kursform

Blended Learning

Unterrichtssprache

Deutsch

Bemerkungen

Der Kurs findet im Blended-Learning Verfahren statt. Es sind drei Live-Events vorgesehen.

  1. Kursstart 21.6.2018
  2. Halbzeit 30.9.2018
  3. Abschluss 13.12.2018

Die restlichen Lektionen finden online statt, sind aber auch durch die Lehrperson begleitet.

Klassengrösse

maximal 12 Personen
Lektionen
24 à 45 Minuten