Back to top

Certificate of Advanced Studies (CAS) Management

Das CAS Management vermittelt Ihnen ein zeitgemässes Verständnis von General Management als Baustein erfolgreicher Führung. Sie lernen, je nach Interessensschwerpunkt, die Wertschöpfung als zentrales Ziel der Unternehmensführung sowie verschiedene Konzepte und Prozesse in den Bereichen Innovation und Projektmanagement zu verstehen und im entsprechenden Kontext anzuwenden.

Kursbeginn

Auf Anfrage

Kursziel

Wir bieten Ihnen im Rahmen dieses CAS Management die Möglichkeit, Ihre Skills in den Bereichen Business Process Management, Project Management und Innovation Management zielgerichtet zu erweitern.

Inhalt

Das CAS Management umfasst 15 Leistungspunkte nach dem European Credit Transfer System (ECTS) und beinhaltet folgende drei Module:

  • Business Process Management
  • Innovation Management
  • Project Management

Die Module des CAS Management sind Teil des Executive Master of Business Administration.

Zielgruppe

Das CAS Management richtet sich an Personen, die (zukünftig) Führungsaufgaben übernehmen und sich fundiert mit dem Potenzial von erfolgreichem Management befassen möchten. Mit diesen General Management-Kenntnissen sind sie in der Lage, Prozesse und Abläufe für eine optimale Betriebs- resp. Unternehmensführung optimal zu steuern und damit massgeblich auf die Zielerreichung Einfluss zu nehmen. 

Voraussetzungen

Folgende Personen werden zum CAS zugelassen, sofern sie über mehrjährige qualifizierte Berufspraxis verfügen:

  • Absolventen von Hochschulen (Universität, ETH, FH, PH)
  • Absolventen einer höheren Fachschule
  • Inhaber eines eidgenössischen Fachausweises oder eines eidgenössischen Diploms

Über die Zulassung von Personen, die die genannten Anforderungen zum CAS nicht erfüllen, jedoch über mehrjährige, relevante Berufserfahrung verfügen, entscheidet die Fernfachhochschule Schweiz "sur dossier".

Kursform

E-Learning
Blended Learning
Fernkurs

Unterrichtssprache

Deutsch

Bemerkungen

Als einzige Fachhochschule der Schweiz bietet die FFHS alle Studiengänge in der „Blended Learning“-Methodik an: Diese innovative Ausbildungsform kombiniert die Vorteile des E-Learning mit jenen des traditionellen Unterrichts und ermöglicht ein weitgehend selbstbestimmtes von Ort und Zeit unabhängiges Studium.

Webseite: www.ffhs.ch
E-Mail: info@ffhs.ch