Back to top

Certificate of Advanced Studies (CAS) Compliance & Corporate Governance

Corporate Governance meint das Zusammenspiel aus Gesetzen, Verordnungen und freiwilligen Praktiken, die es ermöglichen, ein Unternehmen verantwortungsbewusst und effizient zu führen. Ein Teil davon ist die Compliance, ein Organisationskonzept, das durch eine bestimmte Unternehmensorganisation das normkonforme Verhalten des Unternehmens und seiner Mitarbeiter gewährleisten soll. Compliance hilft, Interessenkonflikte zu vermeiden und Transparenz zu schaffen. Entsprechend gross ist heute der Stellenwert der Compliance.

Kursbeginn

Auf Anfrage

Kursziel

Sie lernen in diesem CAS, wie ein Compliancekonzept aufgebaut wird, welche Aufgaben und Pflichten Compliance Officers zu erfüllen haben und können entsprechende Lösungsstrategien für Ihr Unternehmen entwickeln.

Inhalt

Das CAS umfasst 15 Leistungspunkte nach dem European Credit Transfer System (ECTS) und ist in drei Module aufgeteilt. Nach einer Einführung in die rechtlichen Rahmenbedingungen und Begriffe der Compliance & Corporate Governance werden Ihnen verschiedene Verhaltensnormen/-regeln aus bedeutenden Bereichen des Geschäftslebens vermittelt. Diese betreffen bspw. die Verantwortlichkeiten und Pflichten von Verwaltungsräten, die Sorgfaltspflichten der Finanzdienstleister, ethische Standards in der Unternehmenskultur oder Whistleblowing.

Dieses CAS ist Teil des Master of Advanced Studies (MAS) Business Law.

Voraussetzungen

Folgende Personen werden zu den CAS zugelassen, sofern sie über mehrjährige qualifizierte Berufspraxis verfügen:

  • Absolventen von Hochschulen (Universität, ETH, FH, PH)
  • Absolventen einer höheren Fachschule
  • Inhaber eines eidgenössischen Fachausweises oder eines eidgenössischen Diploms

Über die Zulassung von Personen, die die genannten Anforderungen zum MAS bzw. zu einem CAS nicht erfüllen, jedoch über mehrjährige, relevante Berufserfahrung verfügen, entscheidet die Fernfachhochschule Schweiz "sur dossier".

Kursform

E-Learning
Blended Learning
Fernkurs

Unterrichtssprache

Deutsch

Bemerkungen

Als einzige Fachhochschule der Schweiz bietet die FFHS alle Studiengänge in der „Blended Learning“-Methodik an: Diese innovative Ausbildungsform kombiniert die Vorteile des E-Learning mit jenen des traditionellen Unterrichts und ermöglicht ein weitgehend selbstbestimmtes von Ort und Zeit unabhängiges Studium.

Webseite: www.ffhs.ch
E-Mail: info@ffhs.ch